Download PDF by Matthias Kalle: Als wir für immer jung waren: Die prägenden Erinnerungen

By Matthias Kalle

***Weißt du noch, als ...?***
Wie sah dein erster Kassettenrecorder aus? Wer warfare deine große Liebe, als „Dirty Dancing“ im Kino lief? Wo warst du, als die Mauer fiel? – meistens reichen ein paar Stichworte und schon sind sie da: die Erinnerungen, die unser Leben prägen. Die erste Liebe, „November Rain“ von weapons N´ Roses, Tschernobyl, Miami Vice, mammoth assault, die erste Zigarette, der Tod von girl Di – sofort entstehen Bilder im Kopf, die wir nie vergessen werden, sie sind der Stoff, der uns verbindet und uns in Geschichten schwelgen lässt. Es sind die prägenden Erinnerungen an eine Zeit, in der wir unsere Freunde vom Festnetz aus anriefen und stolz auf unseren Walkman waren, in der „Wetten, dass …?“ noch eine große convey struggle und in der wir dachten, von Hermann Hesse könne guy fürs Leben lernen. Matthias Kalle, Jahrgang 1975, und heute stellvertretender Chefredakteur des ZEITmagazins, nimmt uns in seinem fulminanten Buch „Als wir für immer jung waren“ noch einmal mit „Zurück in die Zukunft“: vom ersten Kuss (der eigentlich immer der zweite conflict) bis Kurt Cobain, von der Raucherecke bis zur Love Parade, von Tamagotschi bis Harald Schmidt beschwört er die prägenden Erinnerungen unseres Lebens herauf – ninety davon sind in diesem Buch. „Ich glaube, dass sich aus unseren Erinnerungen unsere Biografie zusammensetzt. Aus den Erinnerungen an all das, used to be conflict, was once vergangen ist, used to be nicht wiederkommt, was once wir nicht loswerden, was once uns begleitet und geprägt hat, used to be wir vermissen und used to be wir bedauern, worüber wir lachen und uns ärgern und schämen – an all das, used to be wir waren. Und dadurch auch an all das, used to be wir heute sind.“

Show description

Read Online or Download Als wir für immer jung waren: Die prägenden Erinnerungen unserer Jugend (German Edition) PDF

Similar biographies of political leaders books

New PDF release: Letters to Benazir

On December twenty seventh 2007, Neelum Insaaf grew to become 16. prior to even waking from her Northside Chicago mattress, blood had spilled in Pakistan, her ethnic state, at the different aspect of the area. Benazir Bhutto was once assassinated. On a quest to appreciate her state, its politics, and the white veiled girl swarming her options, Insaaf’s Letters to Benazir is a passage into the lifetime of the two-time former best Minister of Pakistan.

New PDF release: It happened to me...in Apartheid times

Myrna is a scrawny brown skinned woman with curly hair, residing carefree in South Africa whilst she, on the age of eight, discovers that she is colored. Her relations has relocated from a farm in Natal to the Transvaal province while she first reports race turmoil. She recognises the dislike that brews within the hearts and minds of the colored humans within the township the place she lives and begins to appreciate what it skill to be a made of the White man’s Apartheid plan.

Download e-book for iPad: Jean-Yves Le Drian, le glaive du président (Hors collection) by Hubert COUDURIER

Directeur de l'information du Télégramme, Hubert Coudurier dresse le portrait de Jean-Yves Le Drian, ministre de l. a. Défense, socialiste breton engagé, à travers son histoire, son parcours politique, ses réseaux. .. L'actualité tragique nous le confirme à intervalles réguliers : nous sommes en guerre contre l'islamisme radical, tant sur le entrance intérieur qu'extérieur.

Download e-book for iPad: The Chamberlain Legacy (Amphora Press) by Charles Nettlefold

The Chamberlains have been the main strong political dynasty in England among 1876 and 1940 while one or, extra often, family members sat within the Commons, preserving among them approximately the entire nice places of work of country. lately, they've got sunk into relative obscurity yet fresh political advancements have made their lives appear quite appropriate.

Additional resources for Als wir für immer jung waren: Die prägenden Erinnerungen unserer Jugend (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 37 votes